Horrorbeben der Stärle 8,9 erwischt Japan. Viele Gebäude in Tokio brennen, der Flughafen Narita wurde gesperrt. Aktuell bekommen wir keine Leitung nach Japan.

Wir halten Sie alle weiterhin auf dem Laufenden