Sehen Sie hier das aktuelle Interview von Jane Maneerat mit Daisuke Maeda im Bezug auf die anstehende All Japan Koi Show.

 

Keiner kann so gut beschreiben was die All Japan Koi Show für einen wahren Koi-Liebhaber bedeutet wie Daisuke Maeda ,Chef des Oversea Geschäftes der Momotaro Koi Farm.

 

Das Interview ist selbstverständlich in englischer Sprache geführt worden aber was Daisuke Maeda sehr einfach auf den Punkt bringt ist der Anspruch den er an den Grand Champion Titel hat. Die Farm züchtete die eigene Blutlinie und wartete dann 7 Jahre auf den ersehnten Titel mit Lion Queen, dabei ist die Farm die viele Täler gegangen aber am Ende und auch seit ca. 3 bis 4 Jahren ist die Farm wirklich der Top Level für Gosanke.

 

Wir alle hoffen das Lion Queen an der Show teilnehmen kann aber selbst wenn sie teilnehmen wird ist es unglaublich schwer gegen die Dainichi und Sakai Konkurrenz zu bestehen. Und wie immer nicht zu vergessen Black Dragon der andere Meister Showa welche im Besitz von Yohanes Yusuf ist.

 

Unsere Tiere die auf der Momotaro Koi Farm sind werden nicht auf die Show gehen denn der super Mako Kohaku war schon im November auf der ZNA All Japan Koi Show und Triple Star Showa wird auf die Wakagoi vorbereitet. Die anderen großen Koi wie Shining Phanton werden entweder weiter auf Entwicklung gehalten oder für die europäischen Koi - Shows vorbereitet.

 

Viel Spass beim Ansehen des Trailes

 

Alles Gute für die AJKS.................DAISUKE MAEDA