Es ist soweit, auf der Momotaro wird wieder gezüchtet!

Die ersten Elternpaare sind zusammengesetzt worden und die Brut 2012 ist schon geschlüpft. Aktuell ist viel Arbeit auf der Farm. In den ersten Tagen heißt es mit sehr geschultem Auge: selektieren, selektieren und selektieren.

Hier sind die ersten Verpaarungen:

Yondan Mako (107cm) für Sanke:

und noch ein super Sanke für Sanke, gewann den Yoshida Hiroshi Preis auf der All Japan 2012 (101cm):

ginrin Kohaku, Best in Variety auf der All Japan 2012 mit 85cm:

und hier der neue Traum am Showa Himmel: Lion Queen, 4 Jahre alt und schon 84cm groß, sie gewann auf der ZNA Koi Showa den Best in Variety und wurde auch schon im letzten Jahr erstmalig als Zuchttier eingesetzt. Auf der vorletzten Koi-Auktion konnten wir im Kundenauftrag einen Tosai aus Ihrer Blutlinie ersteigern. Für richtige Showa Fans ist das ein Muss im Oktober 2012 oder Frühjahr 2013:

Sobald wie mehr Informationen von Daisuke Maeda haben werden wir hier ein Update einspielen. Es würde uns imi Übrigen auch sehr freuen Kommentare von den vielen Lesern zu solchen Beiträgen hier zu erhalten.

Grüße,

das Koi-Schmid Team