Heute Nacht erreichten uns die ersten Bilder des neuesn Glashauses der Momotaro Koi Farm. Als wir im April auf der Farm waren wurde diese Glashaus angefangen zu bauen, besser gesagt, das Fundament war schon gegossen aber so richtig konnte man keinen Überblick bekommen was einen dort erwarten wird.

Doch mit diesen Bildern wird es anschaulicher was hier wieder gezaubert wurde. Beachtlich ist der große Pond am Ende des Glashauses. Ein Sechs Kammer Japan Matten Filter welche von der Mitte aus nach links und recht in je 6 Kammern mit Japan Matten wird hier verwendet und am Ende wird dann das Wasser in die bekannt Bakki Shower hochgepumpt. Trommelfilter, Endosbandfilter, Papierfilter, Bürstenfilter, Spaltsiebe.............Fehlanzeige!!! Der Flow dieses großen Becken wird nur über die Bakki Shower (Rieselfilter) erzeugt. Es gibt keine Unterwassereinläufe in diesem Becken. Wer sich das vorstellt oder versucht es sich vorzustellen der wird schnell merken das das gewaltige Wassermassen über die Bakki Shower (Rieselfilter) geschickt werden.

Hier die Bilder:

neues Koi Haus

 

neues Koi Haus

 

neues Koi Haus

 

neues Koi Haus

 

neues Koi Haus

 

neues Koi Haus

 

neues Koi Haus

 

Grüße

MS