Am Freitag den 17.06.2011 haben wir einen weiteren Import durchgeführt. Wir haben zum ersten Mal Nishikigoi der Sakuma Koi Farm importiert.

Es handelte sich ausschließlich um Tosai die aber mit im Schnitt über 40cm schon eine beachtliche Größe aufzuweisen hatten. Insgesamt kamen 13 Tiere aus Japan hier an. Wir haben uns auf die Varietäten spezialisiert die Sakuma in Japan zu einem Namen verholfen haben: Kohaku und ginrin Showa.

6 weibliche Kohaku

3 weibliche ginrin Showa

1 männlicher ginrin Showa

3 männliche Kohaku

haben dann letztendlich den Weg zu uns gefunden. Aktuell sind noch 4 weibliche Kohaku zum Verkauf frei. Jedes der Tiere hat auch ein Zertifikat von Sakuma. Die Tiere sind einfach atemberaubend ein Besuch bei uns lohnt sich auf jedenfall.